Fragen durchsuchen

Statistik

588 Fragen

1,523 Antworten

789 Kommentare

381 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Vegane Tagescreme - Empfehlungen?

0 Punkte
Hallo Leute.
Seit einiger Zeit lebe ich vegan. Das wirkt sich natürlich auch auf meine Kosmetikwahl und auf meine Pflegeprodukte aus. Kann mir jemand eine gute vegane Tagescreme empfehlen? Gerade bei der Pflege lege ich schon Wert auf sehr gute Produkte, weil meine Haut sehr empfindlich ist
Gefragt 18, Okt 2016 von Anonym
  

8 Antworten

0 Punkte

Meine Empfehlung wäre die Gesichtscremes von Xantara. Die sind zwar nicht billig, aber sehr toll und natürlich alle vegan, ohne Parabene oder Konservierungsmittel. Ich benutze die selbst und bin damit sehr zufrieden

Beantwortet 21, Okt 2016 von Aurorafalter
0 Punkte
Gibt's in Drogeriemärkten mittlerweile erfreulich viel Auswahl :-) Bekannter Klassiker ist wohl lavera. Bei dm gibt's z.B. auch ne Marke 'alverde', davon sind auch viel (oder fast alle? weiß ich grad nicht auswendig) vegan, erschwinglich und für mich gut verträglich. Empfehle die gerne weiter.
Beantwortet 24, Okt 2016 von Anonym
0 Punkte
Lavera oder Bioearth kann ich empfehlen
Beantwortet 15, Nov 2016 von bingli
0 Punkte
Gibts bei Amazon bestimmt ein Haufen von Flaconi
Beantwortet 7 Mär von petereres
0 Punkte
Von der Marke cd gibts ne schöne Tagespflege, auch eine entsprechende für die Nacht.
Beantwortet 15 Mär von Anonym
0 Punkte
Gruß an dich..

Wüsste echt nicht welche Creme man da nehmen kann.

Ich persönlich nutze gerne Natur Kosmetik aber schaue dann auch mal, dass ich etwas mehr Geld bezahle und dann weiß, dass es Qualität hat.

Aber natürlich muss man da selber entscheiden was man sich ins Gesicht schmiert.

Wie sieht es denn aus bei dir, hast du deine Kosmetik gefunden ? Würde da auch einfach mal in der Drogerie schauen, da findet man sicherlich was.
Beantwortet 9 Okt von Anonym
0 Punkte
Hmm also ich wüsste auch nicht, welche Creme sich da am besten eignen würde. Ich meine, es gibt verschiedene Cremes. Da musst du selber schauen welche Creme dir am besten zusagt.

Ich achte auch auf die Pflege meiner Haut und habe auch schon diverse Produkte verwendet. Natürlich sollte man nicht übertreiben, ich meine die Haut kann sowas auch auf Dauer nicht vertragen.

Ich nutze aber sehr gerne natürliche Produkte die keine Nebenwirkungen haben. Da habe ich neulich das Schwarzkümmel Öl für mich entdeckt.

Das Öl benutze ich wirklich schon seit 2 Wochen und kann mich in keinstem Fall beschweren :) Top Produkt und vor allem hat es wirklich viele Anwendungsbereiche.. Haut und Haare zum Beispiel gehören auch dazu.
Beantwortet 26 Okt von Anonym
0 Punkte
Das Problem kenne ich nur zu gut, als Veganer ist das ganz schön schwierig gute Kosmetika zu finden... echt nervig. Ich kann Dir als Tagescreme die Thalasso Bodybutter von Therme Skincare empfehlen, die ist super und vegan. Fühlt sich toll auf der Haut an und kann die Haut echt richtig schön weich und geschmeidig machen. lg
Beantwortet 14 Nov von flottelotte1990

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen