Fragen durchsuchen

Statistik

596 Fragen

1,513 Antworten

789 Kommentare

361 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Muskatnuss bei Verdauungsbeschwerden?

0 Punkte
Guten Abend,

aus gesundheitlichen Gründen leide ich hin und wieder an Verdauungsbeschwerden. Nun habe ich gelesen, dass Muskatnuss bei Verdauungsbeschwerden helfen kann. Weiß jemand ob das auch wirklich wirkt? Wie viel müsste man denn einnehmen? In zu großen Mengen ist Muskatnuss ja auch nicht gut. Kann mir da jemand weiterhelfen?

 

LG
Gefragt 31 Mär von Chandra
  

4 Antworten

0 Punkte
Hallo Chandra,

da würde ich es mal wie beim Kartoffelbrei machen - nur ein bißchen.

Schmeckt aber auch einfach echt lecker! :)
Beantwortet 26 Apr von Pingu
0 Punkte
Muskatnuss kenn ich nicht bezüglich der Verdauung, aber ich Regel das immer schön mit Flohsamenschalen! Und das geht dann auch Ratz Fratz am nächsten Tag. Da ich schon immer dieses Problem hatte habe ich echt viel ausprobiert, nur dazu solltest du viel Wasser trinken.

LG
Beantwortet 27 Apr von TommyBoy
0 Punkte
Von Muskatusnuss habe ich noch nie gehört, dass dieses bei Verdauungsproblemen helfen soll. Gegen meine Verdauungsprobleme habe ich mit Gerstengras in den Griff bekommen. Mein Heilpraktiker hat es mir empfohlen weil ich nicht sofort zu den üblichen Medikamenten greifen wollte. Zudem ist es auch vegan und besitzt viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Ich tue hiermit meiner Gesundheit etwas gutes.

 

Ich weiß, dein Beitrag ist schon etwas her aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen.
Beantwortet 26 Jun von Kara12
0 Punkte
Ich habe mach immer wieder gute Erfahrung mit Flohsamen, egal ob durchfall oder Verstopfung, es hilft bei beiden Problemen.
Beantwortet 5 Jul von Molle

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
8 Antworten
Gefragt 19, Okt 2016 von Anonym
0 Punkte
1 Antwort