Fragen durchsuchen

Statistik

589 Fragen

1,563 Antworten

798 Kommentare

535 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Warum sollte Wein nicht vegan sein?

+1 Punkt
Ich höre öfters, dass Wein nicht immer vegan ist und in veganen Online-Shops oft Wein angeboten wird. Dabei sind das doch nur verdorbene Trauben... :(
Gefragt 8, Mär 2013 von Fionas-Tierinfo.de
  

3 Antworten

0 Punkte
es geht dabei darum, dass im herstellungsprozess teils gelatine zum klären verwendet wird (wie auch bei klaren säften). soweit ich weiß ist aber keine gelatine im endprodukt mehr vorhanden.

veganerInnen ziehen ihre grenzen da aber unterschiedlich. die einen bezehen nicht nur die zutaten ein, sondern eben auch herstellungsart und/oder verpackung, andere nicht.
Beantwortet 9, Mär 2013 von illith
Danke :D für deine Antwort.
0 Punkte
Bitte beachten: Da Rotwein nicht mit Fischgelatine  geklärt wird (weil er sowieso trübe ist bzw. weil man die Trübungen wegen der Farben nicht sieht), kommt die Fischgelatine nur bei Weisswein und Sekt zum Einsatz.

 

Es stellt sich also nur bei Weisswein und Sekt die Frage, veganer Wein oder kein veganer Wein.
Beantwortet 27, Sep 2013 von Anonym
Auch ohne tiefergehende Kenntnisse der Materie möchte ich das erstmal bezweifeln und meine Zweifel mit folgender Quelle stützen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6nung#Eiwei.C3.9Fhaltige_Sch.C3.B6nungsmittel

Zitate daraus:

"Eiklar/Hühnereiweiß (Albumin) kann für die Harmonisierung von Rotweinen eingesetzt werden."

"Das Eiweißpräparat Kasein wird aus Magermilch gewonnen und reagiert im Wein mit Gerbstoffen, leider auch stark mit Farbstoffen. Die Hochfärbigkeit bei Weißwein und der Braunstich bei Rotwein können behandelt werden."
Sowohl bei Weiß- als auch bei Rotwein werden Tierische Bestandteile verwendet.

Bei Rotwein vor allem:
Eiweiß

Weißwein:
Schwimmblase vom Fisch (Früher Hausen)

Im Jungwein bzw. in der Maische können sich feine Partikel und Schwebeteilchen (sogenannte Kolloide) befinden, die Einfluss auf Farbe, Geschmack und Aroma des Weins haben können. Um den Wein dahingehend zu optimieren werden die Weine geschönt. Im Endprodukt sind allerdings keine Spuren mehr vorhanden.

Zudem gibt es mittlerweile auch viele Veganen Alternativen bei der Schönung wie:

Bentonit
Erbsenproteine
Agar Agar

Mehr Infos findest Du hier:
 https://briefkeks.de/blog/2015/12/ist-wein-vegan/#veganer-wein-geklärt
0 Punkte

Hallo Fionas-Tierinfo.de,

vielen Dank für die Frage! Die ist wirklich gut! Denn ehrlich gesagt habe ich mir darüber bisher eigentlich immer gar keine Gedanken gemacht, wenn ich hin und wieder mal meinen Salzl-Wein trinke... Aber anscheinend wäre es doch mal ganz gut, mich etwas ausführlicher über dessen Herstellung zu informieren. Das war mir bisher gar nicht so bewusst. Daher Dankeschön für den Denkanstoß! ;)

Liebe Grüße

Beantwortet 12, Mär 2014 von jessman
Gerne! :) Ich selbst weiß es jetzt auch (Gelatine)

fionas-tierinfo..de.tl <- schaut mal vorbei bitte ;)

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
Gefragt 24, Mai 2016 von Anonym
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
6 Antworten