Fragen durchsuchen

Statistik

638 Fragen

1,558 Antworten

798 Kommentare

537 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

In welchem Land gibt es die meisten Vegetarier und Veganer?

0 Punkte
Gibt es ein Land, welches quasi eine Vorreiterrolle einnimmt?
Gefragt 6, Jan 2013 von NachgeVragt
  

3 Antworten

0 Punkte

In einer Studie von The Hindu-CNN-IBN gaben 40 % der Befragten an, Vegetarier zu sein, darunter überproportional viele Hindus, Frauen und ältere Menschen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Vegetarismus#Anzahl_und_Soziologie_der_Vegetarier

 

Indien hat

  1.210.193.422 Einwohner

 

Beantwortet 6, Jan 2013 von Anonym
Genau, hätte dem/der Fragestellenden auch selbst einfallen können ;) Vorreiterrolle nehmen sie aber nicht unbedingt ein, da die Motivation vieler "Veggie-InderInnen" sich nicht mit Tierrechtsphilosophie deckt, sondern Tradition oder religiösem Aberglauben entspringt. Teilweise wird die Tierausbeutung auch explizit gerechtfertigt (Z.B. Der Arbeitsochse wird mit dem arbeitenden Vater gleichgesetzt.) Tierprodukte sind in Indien meines Wissens außerdem auf dem Vormarsch, wie in vielen asiatischen Ländern wird "Fleisch" mit Blick auf den Westen als Wohlstandssymbol angesehen.
0 Punkte
Ich denke auch, Inder (asiatische rÄUME) da dort viele Hindus sind! Hindus glauben an die Wiedergeburt als Pflanze oder Tier. Wenn sie ein Tier schlachten würden könnte das nach ihrer Logik mal ein Mensch gewesen sein!
Beantwortet 25, Jan 2013 von Fionas-Tierinfo.de
0 Punkte
England, USA oder Indien....einfach mal goooogeln .)
Beantwortet 28, Sep 2015 von starr

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen