Fragen durchsuchen

Statistik

597 Fragen

1,582 Antworten

800 Kommentare

562 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Gibt es im Supermarkt veganen Wein?

0 Punkte
Ich habe zwar einen Alnatura wo ich Rapunzel-Weine kaufen kann, bei denen weiß ich dass alle Weine vegan sind, aber ich würde auch gerne im Supermarkt Wein kaufen können, bloß stehe ich da vor dem riesigen Wein-Regal und habe keine Ahnung welche Sorten vegan sind. Alle Infos zu veganen Weinen die ich bisher finden konnte, sind nur zu Weinen die man online kaufen kann.
Gefragt 6, Jan 2013 von Anonym
  

6 Antworten

0 Punkte
Such dir ein paar Weine aus, die dir gefallen könnten und fotografier am besten die Etiketten ab (der Hersteller braucht oftmals sowas wie Chargennummern die sind oftmals klein und unauffällig) und mach entsprechende Produktanfragen.

Die Chancen dass einige Weine vegan sind, sind nach meiner Erfahrung gar nicht so schlecht.
Beantwortet 7, Jan 2013 von Laubfresser.de
dafür bin ich zu faul, deswegen hab ich ja hier gefragt.
Ah, ok! Ich glaube es gibt keine umfassende Sammlung bzgl. Produktanfragen zu veganen Weinen. Drei faule Möglichkeiten sind folgende:
1. Du verzichtest auf Wein.
2. Du bist in diesem Punkt nicht konsequent.
3. Du kaufst einen Wein, der dir gefällt und machst egal ob vor oder nach dem Trinken eine Produktanfrage. Und beim nächsten Mal weißt du dann Bescheid.
Eine Anfrage für ein Produkt ist echt kein großer Aufwand, wenn du schon eine ähnliche gemacht hast.
Falls ich dir eine Vorlage für eine PA für Wein zukommen lassen soll, kontaktiere mich einfach hierüber: http://www.laubfresser.de/p/kontakt.html
Ich persönlich finde Punkt 3 ja ganz passend, so habe ich es in der Vergangenheit auch schon mit dem Inhaltsstoff Milchsäure gehandhabt. Ich glaube diese ist nicht immer vegan. Zum Wein: Zumindest bekannte Marken, die es in jedem gut sortierten Supermarkt gibt und die auch bspw. mit eigenen Auftritten im Internet vertreten sind, kann man doch sehr leicht anfragen. Vielleicht schau ich mich da auch mal um.
Eigentlich kann man auch von anderen Kellereien/Abfüllern in der Regel recht leicht die Kontaktdaten rausfinden.
Bei den "großen Marken" handelt es sich ja in der Regel wohl um Cuvées, bei denen es ohnehin schwer zu überblicken ist, was alles drinsteckt. Zumal sich das ja auch ständig ändert...
Ich schätze, dass man sich da leichtere Kandidaten aussuchen kann. Aber vielleicht irre ich mich ja.
0 Punkte
Bei Rewe und noch anderen Supermärkten gibt es Weine von "Yellow Tail". Die Rotweine davon sind laut Hersteller vegan. Rosé- und Weißweine leider nicht.

Auf folgendem Bild sind die beiden linken Weine die veganen (Merlot und Shiraz):

http://www.empowernetwork.com/rtmglobal/files/2012/11/yellowtail_wine_general.jpg
Beantwortet 16, Jan 2013 von Anonym
Sollten die Verkäufer nicht auch Informationen dazu haben?
Wenn meine Englisch Kenntnisse mich nicht täuschen heißt es nein Alcohol is explicitly forbidden, according to Islamic law. (Halal refers to any object or action that is permissible according to Islamic law.)

To be considered kosher, a Sabbath-observant Jew must be involved in the entire winemaking process from the harvesting of the grapes, through fermentation to bottling. This is not the case with [yellow tail] wine. In the winemaking process, there is use of certain fining agents, such as casein (which is derived from dairy products), gelatin (which is derived from non-kosher animals) and isinglass (which comes from non-kosher fish). Egg whites can be used in the clarification of kosher wine but would not be appropriate for vegan kosher wine.
http://www.yellowtailwine.com/faqs/
0 Punkte

Hallo, ich bin auch seit einiger Zeit Veganierin und trinke gerne Wein. Zur Zeit kaufe ich meine Weine fast nur über´s Internet bei http://www.best-of-biowine.de/weitere-Bioweine/Vegane-Weine.html. Der Händler dort bietet eine ganze Reihe veganer Weine mit an. Hoffe aber, daß bald mehr Weine auch im Supermarkt als vegan deklariert werden, dann kann man sich die Bestellerei sparen...

LG Caro

Beantwortet 14, Okt 2013 von Anonym
0 Punkte
Dann kauf doch Deinen Wein online.

tegut hat eine Liste mit veganem Wein. Such dich durch auf der Homepage.

Rotwein wird in der Regel nicht geklärt, und wenn,sind das nur einfache Qualitäten.

Bei besseren deutschen Rotweinen kann man davon ausgehen, dass keine anderen Substanzen bei der Herstellung zuim Einsatz kommen.

ABER: da im fertigen Produkt keine tierischen Stoffe mehr vorhanden sind, kann man diskutieren.

Ich finde, man muss bei Wein nicht päpstlicher als der Papst  sein.
Beantwortet 15, Okt 2013 von Anonym
0 Punkte
Ausm Bio Company - Laden, hab leider nur spanische und deutsche Produzenten drauf, die wohl vegan produzieren etc.

Kann die Tage vielleicht nochmal versuchen, die ganze Liste draufzukriegen.

http://s14.directupload.net/images/131016/35wjrjip.jpg
Beantwortet 16, Okt 2013 von Anders
0 Punkte
Beim Supermarkt "Sky" gibts einen veganen (EG-bio-)Rot- und einen Weißwein (zumindest in bei der Filiale in Eutin). Auf der Vorderseite der Weinflasche ist unüblich groß das Vegansiegel vom VeBu abgebildet. Vorbildlich, Sky!
Sehr günstig, unter 3 Euro.

Der Rotwein war - sagen wir mal - nicht mein Fall. Vom Weißwein erhoffe ich mir mehr.
Beantwortet 31, Dez 2013 von illski dee powski
Update: Der aktuelle Jahrgang vom roten (Marke Sontino Sangiovese, V-Label, s.o.) ist nun aber sehr gut gelungen. Hinzu gekommen ist ein Rosé von der selben Marke. Alle kosten derzeit ca. 3,30 € bis 3,60 €. Angeblich sollen bald zwei Sorten Sekt das Sortiment erweitern.

Weitere Informationen zu diesem Thema in Biggy's Blog:
http://vegan-was-sonst.blogspot.de/2013/05/veganer-bio-wein-aus-dem-supermarkt.html

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort