Fragen durchsuchen

Statistik

589 Fragen

1,563 Antworten

798 Kommentare

535 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Rauchen und vegane Ernährung?

0 Punkte
Passt es eigentlich zusammen, wenn man sich vegan und gesund ernährt und nebenher noch raucht?

Diese Frage habe ich mir gerade jetzt zum Jahreswechsel gestellt, da ich doch gerne einmal zusammen mit meinem Bekannten Zigarren rauche!

Was denkt ihr darüber?
Gefragt 3, Jan 2014 von baumkuchen
  

3 Antworten

0 Punkte
Rauchen ist ungesund, das ist klar. Ich rauche auch und bin vegan. Das einzige worauf ich achte: Zigaretten ohne Tierversuche. Welche MArken das sind kann man in der Datenbank von animalsliberty.de ruasfinden. Ich kaufe immer die Pepe oder Pueblo ;)

Denke aber solange das keine TA-Ziggs sind steht das nicht dem veganen Lebenstil im Weg, der ja nicht nur den gesundheitlichen Aspekt beinhaltet, je nachdem was deine Motivation ist :)
Beantwortet 4, Jan 2014 von Anonym
Pueblo  ist meine Bevorzugte Marke aber mal was anderes, egal ob das jetz blöde klingt, mir war garnicht bewusst das sogar Zigaretten an Tieren getestet werden. Zum glück ist Pueblo mein Lieblingstabak
Rauchen ist nicht vegan, da Du nicht nur Dich selbst schädigst, sondern auch andere Lebewesen. Selbst wenn Du ohne direkte Nähe zu anderen Lebewesen rauchst, sammeln sich winzige giftige Reste in Wohnungen oder auf dem Boden.
http://vegetarier-sind-moerder.de/raucher-sind-moerder
0 Punkte
Selbstverständlich ist Tabakrauch nicht gesund. Soweit dazu.

Im Bezug auf die Inhaltsstoffe, also ob diese Stoffe von Tieren beinhalten, liegt mir aber eine Produktanfrage bzw. Antwort eines Zigarrenherstellers darauf vor, der garantiert, dass die Zigarren aus "100% Tabak und nichts anderem" bestehen. Weiter seien die Zigarren "100% ohne irgendwelche Additive oder chemische Behandlung und damit ein absolutes Naturprodukt".

Der Hersteller heißt: Baronas Cigars
Beantwortet 10, Jan 2014 von illski dee powski
Nun liegt mir auch eine Bestätigung eines Herstellers vor, der ebenfalls angibt, keine Tierprodukte einzusetzen, sogar im Anbau des Tabaks. Dieser Hersteller führt an, in allen Prozessen keine Tierprodukte und Zusätze zu verwenden, insbesondere für die Bio-Zigarre "Plasencia Reserva Orgánica" (O.C.I.A. Organic
Certification).

Der Name des Herstellers: Plasencia Cigars
0 Punkte
Nein, das passt natürlich nicht zusammen... Aber, mit dem Rauchen aufzuhören ist dann auch nicht so einfach! Es bedarf einen starken Willen ... den ich anscheinend nicht habe, denn ich habe es immer noch nicht geschafft ganz aufzuhören mit dem rauchen ;(  Den ersten Schritt habe ich allerdings dann doch geschafft. Dank der E-Zigarette bin ich von der richtigen Zigarette losgekommen. Hab's nicht geglaubt das es möglich ist, aber anscheinend schon ...

Wie dem auch sei, ich hoffe, dass ich irgendwann mal zum nicht-Raucher werden kann!
Beantwortet 5 Okt von Anonym

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.