Fragen durchsuchen

Statistik

593 Fragen

1,526 Antworten

793 Kommentare

450 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Brauche ein paar argumente bitte

0 Punkte
Also ich bin seit einem jahr vegetarier und konnte meine position bisher immer gut verteidigen.

kernargumente waren meistens tierquälerei, massntierhaltung und auch ethik.

Letztens meinte aber jemand, dass die schweine, die vom förster geschossen werden sowieso sterben müssen, weil sie sich sonst zu stark vermehren. Und ob ich dieses fleisch essen würde?

ich würde prinzipiell nein sagen, allerdings fehlt es mir an argumenten. Hättet ihr ideen?
Gefragt 12, Jun 2014 von Anonym
  

3 Antworten

0 Punkte
Fleisch ist ungesund. Enthält viel Fett, hat nur mäßig Vitamine und erhöt dein Harnsäurespiegel.

Ich verstehe nicht warum du Argumente brauchst.

Du hast dich entschieden Vegetarier zu sein. Wieso solltest du da irgendjemandem Rechenschaft schuldig sein.
Beantwortet 14, Jun 2014 von Anonym
0 Punkte
Warum hinterfragst du nicht sein Argument, dass die Wildschweine sowieso gejagt werden müssten? So alternativlos ist das nämlich nicht zwangsläufig. Desweiteren: Warum isst du keine alten Hunde, die sowieso eingeschläfert wurden? ;-)
Beantwortet 24, Jun 2014 von Anonym
0 Punkte
... ist zwar schon etwas her die Frage, aber ich antworte trotzdem...

Das Argument schlechthin (für mich) hast du doch schon selbst aufgezählt...? - Ethik - auch ein Wildschwein fiele in diese Kategorie...
Beantwortet 21, Nov 2014 von Anonym

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten