Fragen durchsuchen

Statistik

592 Fragen

1,551 Antworten

798 Kommentare

507 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Vegan in einem Restaurant

0 Punkte
Hallo

 

Ich bin noch in der Testphase zur Vegetarierin werden.

Ich möchte aber zuminesdens Zuhause auch auf Eier und Milch verzichten, nur Milchprodukte und Produkte wo Eier enthalten sein könnten zu mir nehmen, darum Vegetarier und nicht Vegan.

Ich möchte auch deshalb nur Vegetarierin werden, weil es draussen, Restaurant und Urlaub ect. Ja fast unmöglich ist, auf ALLES zu achten.

nun meine Frage, mich würde es echt mal interessieren, wie das Veganer machen, wenn Sie z.b. Abends mal in ein Restaurant gehen? Hinterfragt Ihr jede kleinigkeit beim Kellner z.b. Ei in Nudeln ect.?

was macht Ihr, wenn in der Karte nichts Veganes drinn steht?

Ist Euch das nicht unangehm?

und ich denke mal, der Kellner hat doch eh keine Ahnung ob nun z.b. In den Nudeln Ei enthalten ist...?

 

Uch hatte mal zum Testen letztes Jahr im Urkaub auf Usedom, die Kellnerin gefragt, ob sie auch Vegetarische Gerichte haben, die Antwort war, ich glaube 2 Gerichte.... TOLL Sie glaubt..... :-(

 

Gruß

Pepples
Gefragt 6, Feb 2015 von Anonym
  

6 Antworten

0 Punkte
Wenn du dich rein vergetarisch ernähren willst, dann bleiben dir in Gaststätten nur die Salate. Sonst hast du wirklich schlechte Karten. In der Speisekarte werden ja nur so Dinge wie Stabilisatoren usw, im Essen gekennzeichnet. Ich bestelle meist Suppen. Erstens mache ich die Zuhause nicht (weil niemand meiner Familie gern Suppe isst) und zweitens sind so Gemüsesuppen ja mit Brühe und Gemüse gemacht. Ich denke, da ist nichts tierisches drin.
Beantwortet 7, Feb 2015 von Thersim
0 Punkte
Hallo Thersim

Ja leider und das macht das ganze nicht leichter :-(

Deswegen arbeite ich auch "nur" daran Vegetarierin zu werden und nicht Vegan, weil wenn ich was mache dann versuche ich es wenn irgend möglich zu 100 % zu machen und das ist Vegan m.M n. leider nicht Möglich :-(

Fleisch und Fisch ist ganz klar ein no Go, aber Gelantine und dieses Carmin finde ich schon schwer, weil es ja nicht immer drauf stehen muß :-(

 

LG Pebbles
Beantwortet 7, Feb 2015 von Anonym
0 Punkte
Wer sagt hier, es bleiben einem in Restauranten nur die Salate? So ein Qutasch! Wo gehst du denn essen?

 

Du bekommst überall was - wenn du nicht gerade in ein Steakhaus gehst: Pizzen gibt es Unmengen (Magarita, Ruccula, Mozzarella, Spinat, Fungi, spezielle Veggi Pizzen inkl.). Auf anderen kann man nach Belieben einfach eine Zutaten (z.B. den Schinken) weglassen.

Auch Aufläufe ohne Fleisch, Nudel ohne Gehacktes (selbst bei großen Restaurantketten wie Vampiano) gibt es massig.

Deutsches Essen bietet auch viel, also die typische Hausmannskost. Spinat und Spiegelei, Kartoffeln in sämtlichen Ausführungen, verschiedene Soßen, etc.

Und wenn du mal das Pech haben solltest, weil deine Freunde ausgrechnet zum fettesten Steakladen deiner Stadt wollen, gibt es immer noch viele verschiedene Beilagen. Da muss es sicher nicht der obligatorische Salat werden.

 

LG
Beantwortet 18, Feb 2015 von Betti
0 Punkte
Hallo

 

Danke für die Antworten

 

Gruß Pebbles
Beantwortet 28, Feb 2015 von Anonym
0 Punkte

Hallo,

Ich habe mich zu Beginn auch etwas schwer getan. Aber mittlerweile habe ich auch erkannt, dass es in den meisten Restaurants Gerichte für Veganer gibt. Habe ich auch einmal Fragen an das Personal, so ist es mir nicht peinlich, im Gegenteil. Auch erlebe ich, dass einige Kellnerinnen sogar mit Hochachtung entgegen kommen.

Lieben Gruß

Kati

Beantwortet 22, Mär 2015 von kati
+1 Punkt

Bei www.veganguide.de findest Du Restaurants, in denen es neben anderen Gerichten auch vegane gibt.

Ich habe 8 Jahre gebraucht, bis dann letztlich auch auswärts alles routinemäßig vegan klappte.

Wenns nicht anders geht, mach Dir keinen Stress und geh einfach Schritt für Schritt. Es wird irgendwann ganz gewohnheitsmäßig und immer einfacher für Dich.

Die Auswahl ist selbst in Restaurants größer als es den Anschein hat und viele Köche freuen sich sogar, dass sie endlich mal etwas gefordert sind wenn sie beispielsweise ein Gericht veganisieren oder ein veganes Gericht improvisieren dürfen.

Vorher telefonisch beim Restaurant erkundigen macht es auch oft viel einfacher.

Bei der Suche nach einem Restaurant hilft manchmal ebenso die gemeine Suchmaschine mit dem Suchwort vegan zusammen mit dem Namen des Ortes, der Stadt oder des Stadtteils.

Übrigens haben es viele vegane Gerichte nur wegen einzelner Kundennachfragen auf die Speisekarten der Restaurants geschafft. Hab das schon hin und wieder selbst erlebt. Die Branche reagiert zwar teils langsam, aber sie reagiert.

Beantwortet 25, Mär 2015 von illski dee powski

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.