Fragen durchsuchen

Statistik

597 Fragen

1,582 Antworten

800 Kommentare

562 Nutzer

Eine gute Tat am Tag:

Heute schon eine Frage beantwortet?

Wo gibt es veganen Käse?

0 Punkte
Ich war im Supermarkt und im Bio-Laden und es gab keinen veganen Käse. Online bestellen kostet der sowieso schon nicht gerade billige Käse 5 Euro Versand, und das will ich mir nicht antun. Wo gibt es veganen Käse? Danke für eure Antworten!
Gefragt 27, Jan 2013 von Fionas-Tierinfo.de
  

7 Antworten

0 Punkte
Geht mir in diesem Kaff in dem ich wohne genauso. Ab und zu habe ich den veganen Frischkäse von Heirler gefunden, habe im Kühlschrank 3 Sorten Cheezly von Pural, habe mich sehr gefreut die gefunden zu haben, weiß aber nicht mehr was sie gekostet haben. Ansonsten bleiben wirklich nur noch die Online-Shops. Ich habe meine vom Vitalia in Rosenheim und vom Wieser Reformhaus auch Rosenheim.
Beantwortet 27, Jan 2013 von Anonym
Danke! Ich bin nicht so der Frischkäse.Typ sondern mir fehlt eher der Parmesan auf den Nudeln... No-Muuh-Chääs heißt der schweizer Parmesan-imitat-käse und der kostet so viel Versand!
1x im Jahr gönne ich es mir Käse in Online-Shops zu bestellen, schadet ja nicht. Aber ich weiß was du meinst. Vielleicht im Bioladen oder im Reformhaus nachfragen, ob die es für dich bestellen können. Da musst du nämlich keine Versandkosten zahlen, offensichtlich ;)
0 Punkte

Würdest du unterlassen unter jeden beitrag den Link zu deiner Webseite zu setzen!?

Beantwortet 27, Jan 2013 von AaronKl
Mache ich doch gar nicht! Weder im Kommentar noch in der Frage ist mein Link vorhanden! Und selbst wenn, ist das schlimm...?
Dein Benutzername enthält bereits deinen Domainnamen, der übrigens so gar nicht erreichbar ist (Fionas-Tierinfo.de ist nicht einmal registriert). Es "riecht" halt immer etwas nach Spam, wenn unter jeder Frage oder Antwort (oder eben unter vielen) deine Adresse steht. Wenn es mal passt, und auf deiner Seite weiterführende Infos zu einer Frage sind, ist das völlig ok, ansonsten muss es eben nicht sein. Gruß Mathias
In dem Falle habe ich es nicht darunter geschrieben und meine Homepage hört mit de.tl auf und nicht mit de, sonst hätte sie was gekostet!
0 Punkte
würde dir als parmesan-ersatz vielleicht auch einfache hefeflocken reichen? die gibt es sicher auch im reformhaus oder bioladen
Beantwortet 4, Feb 2013 von Anonym
Schmecken die wie Parmesan?
0 Punkte
Frag doch mal beim Supermarkt nach ob sie veganen Käse bestellen. Falls sie keinen bekommen können, dann ruf doch mal in der Zentrale der Supermarktkette an, ob die da was machen können. Viele Händler sind sich gar nicht bewusst, dass es so etwas gibt und dass so etwas auch gekauft wird.
Beantwortet 26, Mär 2013 von illski dee powski
Ich glaube nicht, dass die extra für mich veganen Käse bestellen. Er wird bestimmt nicht von vielen Leuten gekauft. Im Supermarkt gibt es auch Agartine als Gelatineersatz. Für Torten wie Käse-Sahne-Torte braucht man davon sogar sechs Platten.
Super! DANKE FÜR DEN LINK!
Und noch einer:
In diesen Läden gibts Käse der veganen Marke bedda:
https://www.google.com/maps/d/embed?mid=zqfEaYtjLX5M.kfBgTCnaZWbo

Bei unserem Sky haben sie auf die wiederholte hartnäckige Nachfrage den veganen Frischkäse ins Sortiment genommen!
0 Punkte
- Im Reformhaus "Vitalia"

- Dich mit anderen Leuten zusammenschließen und gemeinsam online bestellen (bei vielen fällt die Versandgebühr ab einem bestimmten Einkaufswert weg)

- Parmesan: entweder nur Hefeflocken oder Hefeflocken mit gemahlenen Mandeln mischen
Beantwortet 14, Mai 2013 von Anonym
0 Punkte

In Göttingen hat auch die Supermarktkette "tegut" veganen Käse, sogar mehrere Sorten. Dann natürlich der Veganladen "Zeitgeist", der Bioladen "Alnatura" und einige Reformhäuser. Wenn Du so abgeschieden wohnst, dass Du erst relativ weit fahren musst, um veganen Käse zu kaufen, dann lohnt sich das auch nicht mehr und Du musst wohl in den sauren Apfel beißen und die Versandkosten in Kauf nehmen. Bestell einfach viel auf einmal und zehr dann lange davon, das ist sinnvoller als immer wieder kleine Portionen zu bestellen.

Zur Entlastung Deines Geldbeutels empfehle ich Dir neue käsefreie Gerichte zu entdecken. Du solltest nicht anstreben genau so viel Käse wie früher zu essen. Veganen Käse ab und zu als Leckerei.

Wenn Du frisch umgestiegen bist, könnte es sein, dass Du noch süchtig nach Casomorphinen bist, d.h. durch den Entzug wird sich der Heißhunger auf Käse mit der Zeit legen (Kein Witz! http://veginsalzburg.bplaced.net/pages/self/kaese_droge.html)

Beantwortet 31, Aug 2013 von Anonym
0 Punkte
Bei Alnatura :)
Beantwortet 16, Jan 2016 von Anonym

Was wolltest du schon immer einmal wissen?
Stelle hier ohne Anmeldung deine eigene Frage.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
4 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort